#1 Schriftstil "Text unterstrichen" => Leerzeichen zwischen Wörtern auch unterstrichen von MattCougar 21.01.2013 05:49

Wenn ich ein Wort in einem Satz durch den Schriftstil "Text unterstrichen" hervorheben möchte, wird nicht nur das Wort selbst unterstrichen, sondern auch das Leerzeichen vor und hinter diesem Wort.
Beim Auswählen des Schriftstils markiere ich nur die Buchstaben des Wortes, keines des beiden Leerzeichen.
Wie erreiche ich, dass wirklich nur das Wort unterstrichen wird?
Ich nutze den VT 5.0.27.

Danke
#2 Re: Schriftstil "Text unterstrichen" => Leerzeichen zwischen Wörtern auch unterstrichen von Jörg-Michael Grassau 29.01.2013 06:34

Hallo,

das ist leider eine etwas ärgerliche Unart des "Microsoft .NET Framework 2.0" (es ist ja nicht so, dass die Unterstreichungslinie direkt vom Vokabeltrainer-Programmcode gezeichnet wird): Wenn Sie nur die Buchstaben mit "Text unterstrichen" formatieren, stellt der Vokabeltrainer tatsächlich auch nur für die entsprechenden Buchstaben die Formatierung "unterstrichenen" ein (nicht für die Leerzeichen), aber in der Darstellung auf dem Bildschirm wird die Linie vom .NET Framework links und rechts erweitert. Sie können das nachvollziehen, wenn Sie im Vokabeltrainer mal verschiedene Varianten probieren, mal mit, mal ohne Leerzeichen, mal mit unterstrichenen Leerzeichen:

bla bla bla
blablabla
bla bla bla

Der Strich steht in der .NET-Darstellung immer etwas über, so dass er im zweiten Beispiel halb unter den Nachbarbuchstaben rutscht. Sorry, wenden Sie sich an Microsoft... oder verraten Sie mir, wie man .NET überlisten kann, es doch anders zu machen.

Viele Grüße
Jörg-Michael Grassau
#3 Re: Schriftstil "Text unterstrichen" => Leerzeichen zwischen Wörtern auch unterstrichen von MattCougar 01.02.2013 16:25

Hallo Herr Grassau,

vielen Dank für die Erklärung. Leider sind meine Verbindungen zu Microsoft nicht so gut, dass ich daran etwas ändern könnte.
Wenn sie es wären, würde ich noch ganz andere Sachen ändern lassen.

Das Problem ist meiner Meinung nach auch nicht wichtig genug, um mit einer neueren Version des .net Frameworks zu experimentieren. Ich werde einfach einen anderen Schriftstil benutzen, um ein Wort im Satz hervorzuheben.
#4 Re: Schriftstil "Text unterstrichen" => Leerzeichen zwischen Wörtern auch unterstrichen von Jörg-Michael Grassau 01.02.2013 17:51

Hallo,

danke, ich bin zuweilen ganz froh, nicht Microsoft zu sein...

> Ich werde einfach einen anderen Schriftstil benutzen

Das müssen Sie nicht einmal (falls das bedeuten würde, dass Sie viele Vokabeleinträge ändern müssten): "Text unterstrichen" ist ja nichts weiter als eine Benennung dieses Schriftstils mit dem Kürzel "u". Sie können den Schriftstil mit dem Kürzel "u" einfach im Menü "Bearbeiten / Schriftstile" so umändern (und auch umbenennen), dass er statt unterstrichen farbig ist o.ä. Genau für solche nachträglichen (und ggf. anwenderspezifischen) Änderungen, die sich auf die Darstellung in der ganzen Vokabeldatei auswirken, sind die Schriftstile ja da.

Viele Grüße
Jörg-Michael Grassau
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz