#1 Zwischenablage von Acrobattext Absätze bereinigen von cadillac 11.10.2010 12:03

Bearbeitungsmodus/Eingabe: Folgendes ist im jedem Studium wichtig, denn selten bekommst du html oder Word dokumente sonder fast ausschlließlich PDFs. Wenn man einen Absatz von einem PDF Dokument einfügt ist das Problem, dass eine PDF im Gegenteil zu einer html zu jeder Zeile einen Absatz einfügt obwohl ja kein Absatz zu sehen ist. Zurzeit kann man beim VokTrainer ja nur einen Absätz in einer Zeile einfügen. Wenn man mehrere Absätze in der Zwischenablage hat, teilen sie sich ja nicht in je eine Zeile. Aber Sie habe das ja in ihrer ToDo Liste aufgenommen. Deswegen muss man jeden Absatz markieren, kopieren und einzeln in eine Zeile stecken. Da PDF aber sehr verbreitet ist lohnt es sich eine AcrobatHilfe anzubieten. Word und Co haben ja mehrere Einfügemöglichkeiten z.B. mit oder ohne Format. So was könnten Sie doch auch anbieten. Also zusätzlich zum normalen einfügen, sollte „PDF-Text einfügen“ enthalten sein. So dass wenn man einen Absatz in einer ihrer Zeilen einfügen will (der durch das Kopieren aus den Acrobat in der Zwischenablage liegt), vorher alle Absatzmarken entfernt werden. Ich umgehe es zurzeit indem ich ein Skript habe für Phrase Express. Der bereinigt also meine Zwischenablage so dass ich dann eigentlich in den Voktrainer per strg+v einfügen könnte, aber da der Vok.trainer sehr sehr langsam ist, wenn man Absätze einfügt mache ich es so. Ich füge den Text in eine Zwischenstelle z.B. den WinEditor. Von da kopiere ich den Inhalt in die Zeile und habe so einen Absatz in VocTrainer. Oft mache ich im Texteditor mehrere Absätze fertig (die zur gleichen Karteikarte gehörten) und verschiebe jeden Absatz in eine Zeile per Drag n Drop. So muss ich nicht kopieren und einfügen. Ist die einzige Möglichkeit in Ihrem Programm überhaupt Drag n Drop zu nutzen.
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz