#1 Internationalisierung von Jens 30.07.2007 10:17

Lieber Entwickler,

Ist eigentlich eine englische Version geplant? Man bräuchte wahrscheinlich noch zusätzliche Vokabeldateien, weil man die jetzigen nicht einfach umkehren kann, aber so übersättigt ist der Markt doch auch wieder nicht, oder? Ist da 'was in Planung?

Gruß und vielen Dank für ein super Programm, Jens
#2 Re: Internationalisierung von Jörg-Michael Grassau 30.07.2007 12:58

Hallo,

zunächst einmal danke, freut mich, dass Ihnen das Programm gefällt!

Dass sich der Vokabeltrainer zumindest in Richtung Internationalisierung bewegt, können Sie an zwei Dingen ablesen: Erstens an den deutschen Vertonungen, die den Vokabeltrainer für Anwender, die keine deutschen Muttersprachler sind, natürlich schon wesentlich interessanter machen. Sie haben Recht, einfach umdrehen kann man die mitgelieferten Wortschätze nicht - trotzdem würde z.B. ein englischer Muttersprachler m.E. schon jetzt durchaus mit Gewinn lernen können, denn der Grundwortschatz enthält ja auch im Deutschen Genusangaben etc.

Zweitens können Sie es am Menü "Extras / Anwendereinstellungen" ablesen - dort findet sich seit einiger Zeit die Einstellung "Sprache" - damit lässt sich die Sprache der Benutzeroberfläche umschalten. Gegenwärtig stehen nur "Deutsch (Anrede 'Sie')" und "Deutsch (Anrede 'du')" zur Auswahl, aber man ahnt schon, dass das nur eine kleine Vorübung war ... Ich hoffe also, dass hier ab Version 4 auch andere, "richtige" Sprachalternativen zur Auswahl stehen, versprechen kann ich aber noch nichts.

Viele Grüße
Jörg-Michael Grassau
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz