#1 Wie Vokabeldatei neuer Sprache zuordnen von pospiech 19.10.2008 20:24

Ich habe einen neuen Ordner erstellt um neue Vokabeldateien besser ordnen zu können. Das interpretiert die Software allerdings als neue Sprache was überhaupt nicht beabsichtigt war und nun eine vollkommen unsinnige Zuordnung darstellt.

Die Datei in dem neuen Ordner möchte ich nun wieder Französisch zuweisen. Ich kann das aber anscheint nicht in der Software machen.

Zudem ist überhaupt nicht zu erkennen wie und wo die Dateien gespeichert sind. Sonst müsst ich die Datei ja vielleicht nur auf der Festplatte verschieben.
#2 Re: Wie Vokabeldatei neuer Sprache zuordnen von Jörg-Michael Grassau 19.10.2008 22:55

Hallo,

der Vokabeltrainer betrachtet die Ordner tatsächlich normalerweise als "Sprachordner", weswegen ja z.B. auch der Ordner "Englisch", "Französisch" etc. mit einer entsprechenden Fahne versehen ist. Wenn Sie eine neue Vokabeldatei erstellen lassen, wird daher der Name des Sprachordners als Sprache 1 voreingestellt. Aber Sie sind keineswegs gezwungen, das beizubehalten - klicken Sie einfach auf "Neue Vokabeldatei" und ändern Sie dann die beiden Sprachnamen so ab, wie Sie es wünschen. Dann können Sie auch im Sprachordner "Griechisch" eine Datei "Tschechisch - Russisch" erstellen (falls Ihnen das sinnvoll erscheint )

pospiech>Die Datei in dem neuen Ordner möchte ich nun wieder Französisch zuweisen. Ich kann das aber anscheint nicht in der Software machen.

Um die Datei in einen anderen (Sprach-)Ordner zu verschieben, klicken Sie links in der Dateileiste mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie dann das Menü "Datei verschieben / In anderen Sprachordner". Um die in der Datei eingestellten Sprachen zu ändern, ist das Menü "Bearbeiten / Einstellungen" da, dort können Sie einfach andere Sprachnamen auswählen.

pospiech>Zudem ist überhaupt nicht zu erkennen wie und wo die Dateien gespeichert sind.

Bei einer einzelnen Vokabeldatei können Sie das mit rechter Maustaste und dem Popup-Menü "Datei-Informationen anzeigen" anzeigen lassen oder (wenn die Datei geöffnet ist) mit dem Menü "? / [Dateiname] - Info" oder unter "Bearbeiten / Einstellungen", Registerkarte "Info". Generelle Informationen über die Speicherorte erhalten Sie im Menü "Anwender / Verwendete Dateiordner". Die gesuchte Information ist also immerhin an vier verschiedenen Orten zu finden ... aber im Normalfall müssen Anwender sich darum eigentlich auch keine Gedanken machen.

pospiech> Sonst müsst ich die Datei ja vielleicht nur auf der Festplatte verschieben.

Ja, auch das würde gehen.

Viele Grüße
Jörg-Michael Grassau
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz