#1 Zu früher Sprung auf Fläche "gelernt" von Mario 22.03.2015 09:01

Hallo,
ich arbeite mit Version 6.0.129. Heute habe ich zum ersten Mal (seit drei Jahren) den Fall, dass manche Vokabeln von Fläche 1 oder Fläche 2 direkt auf die Fläche "gelernt" gesprungen sind, obwohl ich mit sechs Flächen arbeite. Ich kann mir keinen Reim darauf machen. Andere Vokabeln verhielten sich normal.

Grüße
Mario

#2 RE: Zu früher Sprung auf Fläche "gelernt" von Jörg-Michael Grassau 23.03.2015 10:58

Hallo,

werden diese Vokabeln innerhalb eines Tutoriums gelernt? Dann ist das wahrscheinlich gewollt: Vokabeln, die im Tutorium schon relativ weit fortgeschritten sind, werden innerhalb der Tutoriumslektion nicht mehr so intensiv abgefragt und wiederholt wie Vokabeln, die gerade erst ins Tutorium "eingespeist" worden sind - weil diese Vokabeln meist nur eine kurze Auffrischung benötigen und nicht neu gelernt werden müssen.

Dafür sorgen die "Vom Tutorium vorgeschlagenen Lernsysteme" (diese Einstellung sehen Sie, wenn Sie eine Vokabeldatei mit einem laufenden Tutorium öffnen, rechts z.B. auf "Trainieren" klicken und im Fenster "Einstellungen für die Tutoriumslektion" die Registerkarte "Lernsystem" anzeigen): Rufen Sie einmal das Menü "Einstellungen / Tutorsysteme" auf, wählen Sie oben links z.B. "Normales Tutorium für mittlere Vokabeln" und klicken Sie unten rechts in der Grafik auf die Flächen 1 / 2 / 3 / 4: Unten links sehen Sie jeweils "Fläche n: Lernsystem für die Tutoriumslektion:" - und hier ist für die "niedrigen" Flächen des Tutorsystems der "gründliche Durchgang" eingestellt, für die "höheren" Flächen der "Schnelldurchgang".

Wenn Ihre Tutoriumslektion nun Vokabeln von verschiedenen Flächen des Tutorsystems enthält, wird während der Lektion z.B. ein Lernsystem mit Fläche 1-4 angezeigt, aber nicht alle Vokabeleinträge nutzen diese 4 Flächen, sondern manche (die im Tutorium schon länger behandelt werden) springen gewollt von Fläche 2 gleich zu gelernt, weil Sie dem Lernsystem "Schnelldurchgang" folgen, das nur Fläche 1-2 verwendet.

Viele Grüße
Jörg-Michael Grassau

#3 RE: Zu früher Sprung auf Fläche "gelernt" von 24.03.2015 20:13

Hallo Herr Grassau,

danke für die ausführliche Funktionsbeschreibung. Allerdings meinte ich nicht den Sprung innerhalb einer Lektion zum Feld "T" (trainiert).

Manche Vokabeln, werden nun nach Beenden der Lektion nicht auf den nächst höheren Stapel gelegt, sondern gleich auf das Feld "G", sprich ins Endziel gepuscht. Nun habe ich Vokabeln, welche gerade am Anfang des Lernens waren, die "auf-nimmer-Wiedersehen" ins Endziel-Feld "G" befördert werden.

Grüße

Mario

#4 RE: Zu früher Sprung auf Fläche "gelernt" von Jörg-Michael Grassau 27.03.2015 10:20

Hallo,

könnte es sein, dass Sie (versehentlich) während des Vokabeltrainings das Menü "Tutorium / Vokabeleintrag aus Tutorium streichen" (= Tastenkombination Umschalttaste+Entf) betätigt haben? Falls nicht, wäre das tatsächlich mysteriös...

Viele Grüße
Jörg-Michael Grassau

#5 RE: Zu früher Sprung auf Fläche "gelernt" von Mario 28.03.2015 08:20

Hallo Herr Grassau,

danke für Ihre Hilfe. Diese Tastenkombination schaffe ich nicht bewusst.
Mir ist jetzt aufgefallen, dass jede Vokabel, die 100 % richtig im Durchgang war auf den letzten Stapel "gelernt" springt. Ich verwende allerdings keine solche Einstellung. Vielleicht hätte Sie noch einen Tipp für mich?

Grüße
Mario

#6 RE: Zu früher Sprung auf Fläche "gelernt" von Mario 29.03.2015 11:51

... ich muss mich korrigieren: Das mit den 100 % richtig eingegeben Vokabeln war wohl Zufall. Das heißt, es werden auch Vokabeln, die nicht ganz richtig eingegeben worden sind (aber oberhalb der Bewertungsgrenze sind) auf den letzten Stapel "gelernt" gelegt.
Mario

#7 RE: Zu früher Sprung auf Fläche "gelernt" von Jörg-Michael Grassau 30.03.2015 14:33

Hallo Mario,

bislang gelingt es mir nicht, dieses Problem auf meinem Computer nachzustellen. Bitte schicken Sie mir einmal Ihren Anwenderordner:

* Gehen Sie dazu im Vokabeltrainer bitte auf das Menü „Anwender / Verwendete Dateiordner“ und klicken Sie in der Zeile „Persönliche Dateien“ auf „Öffnen“;
* Per Rechtsklick auf den Unterordner mit Ihrem Anwenderkürzel wählen Sie dann das Kontextmenü „Senden an / Zip-komprimierter Ordner“;
* Die dabei entstehende .zip-Datei hängen Sie mir bitte an eine E-Mail an (info at vokabeln Punkt de).

Dann müsste ich noch wissen, um welche Vokabeldatei es sich handelt und welchen Trainingstyp Sie verwenden.

Danke und viele Grüße
Jörg-Michael Grassau

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz