#1 falsch eingegebene Zeichen werden nicht erkannt von Fragen 23.10.2012 00:20

Ich verwende die Devanagari.

Mir ist aufgefallen, dass der Vokabeltrainer es nicht korrigiert, wenn ich statt eines kurzen is ? ein langes ? eingegeben habe. Oder wenn ich fälschlicherweise die Ligatur nh ??? (? ? ?) statt ?? eingebe.

Ist es möglich, dies zu beheben - auch wenn Langenscheidt keine indischen Sprachen unterstützt?

Oder kann ich dies gar selbst tätigen?

Eine Antwort wäre auch mal wieder nett.
#2 Re: falsch eingegebene Zeichen werden nicht erkannt von Fragen 02.11.2012 18:30

Desweiteren wird beim Trainieren das zweite Wort als falsch anerkannt, wenn ich es zuerst eingebe. Normalerweise ist das unerheblich - nach den bisherigen Erfahrungen.

Kann es sein, Herr Grassau, dass Veränderungen vorgenommen wurden, die nun das Lernen indischer Sprachen mit dem Vok verschlechtert haben?
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz