#1 Update-Installation von Frankinho 07.10.2009 12:25

Hallo,

ich habe das Update auf Version 5.0 zum Vokabeltrainer Französisch bezahlt und downgeloaded.

Bevor ich das Update jetzt auf einem Windows XP-Netbook entpacke und zu installieren versuche, meine Frage:

1) Kann es irgendwelche Probleme beim Update geben, wenn ich auf dem Netbook das Langenscheidt-Programm "Vokabeltrainer 4.0.19" mit den Bestandteilen "Französisch" und "Business Englisch" installiert habe? Gibt es bestimmte Dinge zu beachten beim Upgraden (Verzeichniswahl z. B.)?

2) Werden die "alten" Daten (Statistiken usw.) "sauber" übernommen?

Auf demselben Netbook habe ich noch die Langenscheidt-Programme "Grammatiktrainer Englisch" und "Grammatiktrainer Französisch".

Danke vorab für jeden hilfreichen Hinweis, ich brauche nämlich ein "smoothes" Update und ich habe wegen Prüfungsstresses keine Zeit zum De- und Reinstallieren bzw. Basteleien bei irgendwelchen "Zicken". Deshalb frage ich lieber vorsichtig "vorab". Danke!

Grüße!
#2 Re: Update-Installation von Jörg-Michael Grassau 07.10.2009 17:05

Hallo,

technisch gesehen handelt es sich bei der Version 5.0 nicht um ein Update, sondern um ein ganz eigenständiges Programm, das daher auch in ein eigenes Verzeichnis (Voreinstellung: "C:\Programme\Vokabeltrainer 5") installiert wird. Die vom Vokabeltrainer 5.0 angelegten Daten werden ebenfalls unabhängig, d.h. in anderen Verzeichnissen gespeichert als die von Version 4.0 (z.B. "C:\Dokumente und Einstellungen\[Windows-Benutzername]\Anwendungsdaten\Langenscheidt\Vokabeltrainer 5\..." statt "...\Vokabeltrainer 4\..."). Sie können also Version 4.0 und Version 5.0 völlig unabhängig nebeneinander verwenden. Das einzige, was Sie nicht tun sollten, ist, die neue Version 5 in dasselbe Verzeichnis zu installieren wie die alte Version 4; aber deswegen wird in Version 5 ja auch ein unabhängiger Zielordner (eben "C:\Programme\Vokabeltrainer 5") vorgeschlagen.

Beim ersten Programmstart ist es natürlich trotzdem sinnvoll, die mit Version 4 angelegten Daten (Lernergebnisse, eigene Vokabeldateien und Vertonungen etc.) in Version 5 zu übernehmen. Auch bei dieser Übernahme werden die Daten aber ausschließlich durch Kopieren übernommen, d.h. die in Version 4 gespeicherten Daten, Lernergebnisse etc. bleiben auf jeden Fall unverändert bestehen. Ausnahme: Bei den Media-Dateien (die ggf. eine große Menge an Speicherplatz brauchen) können Sie auswählen, ob diese verschoben oder kopiert werden sollen. Wenn Sie "kopieren" wählen, ist das auch hier die komplett risikofreie Variante; wenn Sie hingegen "verschieben" wählen, könnte es im schlimmsten Fall (falls Version 5 auf Ihrem System gar nicht funktionieren will) nötig sein, die Dateien wieder per Windows-Explorer zurückzuschieben. Gelöscht oder überschrieben wird bei diesem Import nichts, da besteht also keine Gefahr.

> Auf demselben Netbook habe ich noch die Langenscheidt-Programme "Grammatiktrainer Englisch" und "Grammatiktrainer Französisch".

Kein Problem, Vokabeltrainer und Grammatiktrainer sollten in friedlicher Koexistenz leben

Viele Grüße
Jörg-Michael Grassau
#3 Re: Update-Installation von Frankinho2 08.10.2009 07:52

Vielen, vielen Dank, Herr Grassau, es klappte alles einwandfrei!

Ein sehr gutes Programm, ich liebe es!
#4 Re: Update-Installation von Dresden 08.10.2009 21:54

Ich behaupte jetzt einfach mal ohne jede Gewähr, dass man auch wunderbar Version 5 in das Verzeichnis von Version 4 installieren kann. Zumindest hat das bei mir reibungslos geklappt.
#5 Re: Update-Installation von Frankinho2 12.10.2009 08:33

Jetzt habe ich doch ein Problem feststellen müssen, das plötzlich auftrat, nachdem die Sache vorher wohl noch funtionierte:

Ich habe die Vokabeln, Statistiken usw. auch aus dem "Business English Wortschatztrainer" aus der 4-er in die 5-er Version importiert. Die Vokabeln und Statistiken sind nun auch in der 5-er Version des Vokabeltrainers da, aber für die englischen Vokabeln werden keine Audiodateien angezeigt oder "ausgesprochen". Die "deutschen" Vokabel-Audiodateien werden jedoch einwandfrei angezeigt und abgespielt. (Bei den englischen Worten gibt es auch kein Lautsprecher-Symbol, es werden nur die Worte angezeigt. Die sonstigen Einstellungen, wie Hintergrundmusik, Lernsystem usw., wurden offenbar ebenfalls einwandfrei übernommen.)

Gibt es da eine Lösung?

(Für die Französisch-Vokabeln, die mit der Update-Version geliefert wurden, klappt das mit den Audiodateien einwandfrei, für beide Sprachen (Deutsch/Franz.) werden die Lautsprecher-Symbole angezeigt und die Audiodateien werden einwandfrei abgespielt.

Aus der 4-er Version für den EBWT sind jetzt zudem alle Statistik-Daten verschwunden, alles sieht "jungfräulich" aus. Die Vokabel- und Audiodateien für den 4-er EBWT werden jedoch einwandfrei aufgerufen und abgespielt.)

Ggf. danke im Voraus für jeden hilfreichen Hinweis!
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz