#1 Hindivokabeln auf Devanagari eingeben von Nicole117 24.01.2013 18:02

Hallo!

Ich habe seit neuestem den Langenscheidt-Vokabeltrainer auf meinem Think Pad E520 (Win7) und möchte damit meine Hindi-Vokabeln trainieren. Leider kann ich die Vokabeln nicht auf Devanagari eintippen. Wenn ich die Sprache (Sprachenleiste) von DE auf HI stelle und im Vokabeltrainer eintippe, erscheinen nur vertikale graue Strichpaare. Was muss ich tun, damit Devanagari angezeigt wird?

Über eine schnelle Antwort / Lösung würde ich mich sehr freuen!!!

Nicole
#2 Re: Hindivokabeln auf Devanagari eingeben von Jörg-Michael Grassau 29.01.2013 06:17

Hallo,

grundsätzlich sollte die Eingabe von Devanagari-Schriftzeichen im Vokabeltrainer funktionieren, wenn das entsprechende Tastaturlayout eingestellt ist (z.B. "Hindi (Indien) – Devanagari – INSCRIPT").

Wenn auf Ihrem Computer nur vertikale Striche erscheinen, dann wäre meine erste Vermutung, dass der in der Vokabeldatei verwendete Zeichensatz auf Ihrem Computer nicht in der Unicode-Variante installiert ist und daher auch keine Devanagari-Schriftzeichen anzeigen kann.

Womöglich reicht es also schon, einen anderen Zeichensatz einzustellen. Welchen Zeichensatz (Arial, Tahoma, Verdana, ...) verwenden Sie z.B. in Word zur Eingabe von Devanagari? Stellen Sie diesen Zeichensatz bitte einmal in Ihrer Vokabeldatei (Menü "Bearbeiten / Schriftstile für ...") ein, indem Sie links auf ein oder mehrere Schriftstile klicken (z.B. "Text normal") und dann jeweils in der Registerkarte "Eigenschaften", Absatz "Schriftart" den Zeichensatz (z.B. "Verdana") einstellen. Funktioniert die Vokabeleingabe jetzt? (Oben in der Registerkarte "Eingabe" muss dabei einer der veränderten Schriftstile eingestellt sein, z.B. "Text normal")

Falls nicht, schicken Sie mir bitte einmal eine von Ihnen erstellte Vokabeldatei an "info at vokabeln Punkt de", in der Sie sozusagen "blind" einige (als Striche erscheinende) Hindi-Vokabeln getippt haben (Menü "Vokabeldatei / Kopie anfertigen", dann in einen beliebigen Ordner speichern und an eine E-Mail anhängen) und vielleicht ein paar Beispiel-Vokabeln in einer Word-Datei.

Viele Grüße
Jörg-Michael Grassau
#3 RE: Hindivokabeln auf Devanagari eingeben von Fragen 23.05.2014 16:34

Ich wähle "Arial Unicode MS" - So stellt der Vokabeltrainer mir das sowohl in der Eingabe von Vokabeln als auch in der Eingabezeile beim Trainieren auch in der richtigen Höhe dar.

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz