#1 Fehler bei Spracherkennung auch noch in Vers. 4 von Paradoxx 13.10.2008 09:46

Beim Vokabeltrainer italienisch Version 4 besteht immernoch das Problem mit der Spracherkennung.
Sobald man unter Vista den Vokabeltrainer startet und auf trainieren geht, kommt die Kalibrierung der Spracherkennung, was auch einwandfrei funktioniert. Drückt man dann während dem Training auf den Mikrofonknopf zur Aufnahme hängt sich das Programm auf und beendet den Vokabeltrainer.
Dieses Problem lag ja auch schon bei Version 3 vor.

gruß
Tobias
#2 Re: Fehler bei Spracherkennung auch noch in Vers. 4 von Paradoxx 15.10.2008 14:29

Bin ich denn der einzige mit diesem Problem oder ist es bereits bekannt? Wird daran gearbeitet?
#3 Re: Fehler bei Spracherkennung auch noch in Vers. 4 von Jörg-Michael Grassau 15.10.2008 17:05

Guten Tag,

tritt dieser Fehler im Zusammenhang mit einem Headset auf? Falls ja, probieren Sie es bitte einmal mit einem "normalen" Mikrofon. Probleme treten z.T. auch auf, wenn das Mikrofon erst nach dem Starten des Vokabeltrainers aktiviert wird (z.B. wenn nachträglich per USB ein Audio-Interface mit angeschlossenem Mikrofon eingestöpselt wird) - vermutlich weil das Spracherkennungs-Modul beim Starten die Standard-Mikrofoneinstellung von Windows liest und diese dann verwendet.

Viele Grüße
Jörg-Michael Grassau
#4 Re: Fehler bei Spracherkennung auch noch in Vers. 4 von Paradoxx 16.10.2008 08:06

Ja der Fehler tritt im Zusammenhang mit einem Headset auf. Jedoch wird dieses über die Audioeingänge des PC angesteckt und nicht über USB.
Beim Langenscheidt italienischkurs klappt die Spracherkennung ohne Probleme.
#5 Re[2]: Fehler bei Spracherkennung auch noch in Vers. 4 von Jörg-Michael Grassau 16.10.2008 08:44

Hallo Paradoxx,

bitte probieren Sie es dann einmal mit einem normalen Mikrofon am Audioeingang des PC. Mein Hinweis auf USB bezog sich nicht mehr auf Headsets, sondern ist eine zweite mögliche Fehlerquelle: Ich habe ein Großmembran-Mikrofon, das ich über ein Audio-Interface per USB an den Computer anschließe. Wenn ich das erst nach dem Starten des Vokabeltrainers durchführe, ergibt sich ein ähnliches Problem wie das von Ihnen beschriebene. Das Headset könnte aber (auch ohne USB) mit dem Problem zusammenhängen.

Viele Grüße
Jörg-Michael Grassau
#6 Re: Fehler bei Spracherkennung auch noch in Vers. 4 von Cerveza 07.11.2008 15:09

Hallo,
habe mir letzte Woche den VT 4.0 Französisch bei pdassi gekauft. Habe nun das Problem, dass das Programm auf 2 verschiedenen Rechnern (beide Windows Vista Ultimate 32 Bit, Dual-Core Intel mit > 2 GB RAM, VT Version 4.0.5, beide jedoch mit integriertem Realtek HD Audio) abstürzt, wenn ich im Training die Spracherkennung aktivieren will. Das Verhalten ist genau so wie oben beschrieben. Habe auch verschiedene Headsets bzw. Mikrofone ausprobiert - an beiden Rechnern - es ändert sich nichts. Die Spracherkennung war eigentlich das Feature, wehsalb ich mir den VT zugelegt habe. Soll dieses Problem nun an dem doch relativ weit verbreiteten, weil auf Intel-Mainboards verbautem Realtek HD Audio liegen? Gibt es hier eventuell einen Patch zu? Wenn das ganze bis nächste Woche nicht klappt, werde ich wohl von meinem Widerrufsrecht Gebrauch machen. Danke schonmal im Voraus für die Antworten,
Gruß
Christian
#7 Re: Fehler bei Spracherkennung auch noch in Vers. 4 von Jörg-Michael Grassau 30.08.2010 18:38

Hallo,

bitte probieren Sie einmal den Workaround, den ich vorhin gepostet habe (dort zwar für Version 5, aber unter Version 3 und 4 sollte es genauso gehen) - funktioniert die Spracherkennung damit?

Viele Grüße
Jörg-Michael Grassau
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz